TLF 20-40
FREIWILLIGE FEUERWEHR
GEMÜNDEN a.d. WOHRA
Tanklöschfahrzeug TLF 20/40
Funkrufname: Florian Gemünden 2 / 25 / 1
Fahrgestell: IVECO Typ: FF 150 E 30 W
Aufbau: IVECO Baujahr: 2011
Leistung: 220 kW / 299 PS zGG.: 15.000 kg
Hubraum: 5.880 ccm
Besatzung: 0/1/2
Tankinhalt: 120 l
Kennzeichen: KB - LF 112
Abmessung: L: 7.520 mm
B: 2.500 mm
H: 3.300 mm
Löschwasser:
 
4.500 ltr.

Schaummittel:
F-500:
180 ltr. (Kanister)
080 ltr. (Kanister)
Zubehör: Schleuterketten "Rotogrip"
Dachmonitor: Abnehmbarer Monitor "Leader Vector" S
Pumpe: FPN 10-2000
Beladung:
siehe Beladeplan   
Einsatzzweck:
(Quelle:
Wikipedia)


















 

Das Tanklöschfahrzeug 20/40 (kurz: TLF 20/40) war ein Großtanklöschfahrzeug und ersetzte das nicht mehr genormte Tanklöschfahrzeug 24/50. Zwischenzeitlich ist es in der Norm selbst durch das Tanklöschfahrzeug 4000 ausgetauscht worden.

Auf dem Fahrzeugdach befinden sich ein kombinierter Schaum-Wasser-Werfer und eine vierteilige Steckleiter. Seine Beladung ist insbesondere auf die Bekämpfung von Vegetationsbränden ausgelegt und umfasst unter anderem auch Brandpatschen und Dunghacken. Ferner verfügt es über eine Motorsäge und Atemschutzgeräte. Zusätzlich kann es mit einer weitergehenden Beladung zur Löschschaumerzeugung und/oder einer Schnellangriffseinrichtung ausgestattet werden. Dieses Fahrzeug ist grundsätzlich mit Allradantrieb ausgestattet und hat eine zulässige Gesamtmasse von 14 Tonnen.

 

 

Letzter Einsatz
 
 
15/2024
09.04.2024 - 15:15 Uhr
F-BMA
Gartenstraße
Gemünden-Kernstadt
JF - Kernstadt
 
Interessierte dürfen sich
gerne bei uns melden.

* * * * *
Freitags - 17.30 Uhr

Treffen aller JF-Mitglieder

JF Grüsen/Sehlen
 
Interessierte dürfen sich
gerne bei uns melden.

* * * * *
Freitags - 17:00 Uhr

Treffen aller JF-Mitglieder

 
Cobyright: Feuerwehr Gemünden (Wohra) 2006 - 2023